Deutsch
Wednesday 28th of June 2017
code: 80984
Das Bittgebet, das mit den 360 Vorzügen bekannt ist

Es wurde von dem Gesandten (ص) in einer sicheren Tradition berichtet, dass er sagte: Wer dieses Dua, wann auch immer, verliest, ist es so, als hätte er 360 Mal die Pilgerfahrt vollzogen, den Koran 360 abgeschlossen, 360 Sklaven befreit, 360 Dinar gespendet (Almosen gegeben), und 360 Traurige getröstet.
Im Mujarrad wird berichtet, dass der Gesandte (ص) sagte, dass eine Überlieferung (Hadith) von Gabriel (ع) hinabgesandt worden ist, in dem er sagt: Oh Gesandter Gottes, wenn ein Diener von den Dienern Allahs swt, oder wer auch immer von deiner Gemeinschaft, oh Muhammad, das Bittgebet verliest, und sei es auch nur einmal in seinem Leben, dann werden ihm, bei meiner Heiligkeit und Herrlichkeit, sieben Dinge zugesichert:

1. Die Armut wird ihm genommen
2. Sicherheit vor den Fragen von Munkar wa Nakir
3. Den rechten Weg wird ihm verpflichtend gemacht
4. Bewahrung vor dem plötzlichen Tod
5. Der Eingang in die Hölle wird ihm verwehrt (verboten)
6. Bewahrung vor dem Drücken im Grab
7. Bewahrung vor dem Unmut ungerechter Herrscher und Unterdrücker

Es gibt keinen Gott außer Allah
der Majestätsvolle der Allmächtige

Es gibt keinen Gott außer Allah
der Eine der Bezwinger

Es gibt keinen Gott außer Allah
der Allmächtige, der reichlich Vergebende

Es gibt keinen Gott außer Allah
der Edle der Verschleier(der Sünde)

Es gibt keinen Gott außer Allah
der Grosse der Höchste

Es gibt keinen Gott außer Allah
Allein ohne Partner, ein einziger Gott
Ein Herr und ein Zeuge, einzig und
unabhängig und wir sind ihm ergeben.

Es gibt keinen Gott außer Allah
Allein ohne Partner, ein einziger Gott
Ein Herr und ein Zeuge, einzig und
unabhängig und wir sind seine Diener

Es gibt keinen Gott außer Allah
Allein ohne Partner, ein einziger Gott
Ein Herr und ein Zeuge, einzigartig und
unabhängig und wir sind ihm demütig ergeben

Es gibt keinen Gott außer Allah
Allein ohne Partner ein einziger Gott
Ein Herr und ein Zeuge, einzig und
unabhängig und wir sind auf Seinem Weg geduldig

Es gibt keinen Gott außer Allah
Muhammad ist der Gesandte Allahs
O Allah dir habe ich meine Angelegenheit überlassen
und in dir habe ich mein Vertrauen gesetzt
o Gnädigster aller Gnädigen.

user comment
 

latest article

  Der Monat der Selbsterkenntnis
  Das Freitagsgebet im Zentrum der Islamischen Kultur Frankfurt, am23.Juni 2017
  15 Angriffe auf Moscheen im ersten Quartal
  Konvertierung eines Juden durch Ali ibn Abi Talib (a.s)
  Dua von Adam (ع)
  Imam Alis (a.s) Worte an Kumayl bin Ziyad – aus dem Buch „Tuhaf al-Uqool“
  Die 230. Ansprache von Imam Ali (a.s)
  Die 81. Predigt von Imam Ali bin Abi Talib (ع)
  Die 5. Predigt von Imam Ali bin Abi Talib (a.s) – Predigt nach dem Tode des Propheten
  Wie ein bestrafter Dieb über Imam Ali (a.) sprach