Deutsch
Tuesday 26th of September 2017
code: 81079
Der Bücherring der Dschihadisten

FRANKFURT, 30. Juli. Erst vor kurzem haben die Missionare von „We love Muhammad“ wieder einen propagandatauglichen Fang gemacht. Das Video ist auf Youtube zu sehen. Darin erzählt Tommy, der sich jetzt Amir nennt, von seinem Weg zum Islam. Er sei früher evangelischer Christ gewesen, habe sich aber ein „bisschen orientierungslos“ gefühlt. Er sei „auf der Suche nach der Wahrheit“ gewesen.

user comment
 

latest article

  Palästinenser bringen israelischen Siedlungsbau vor das Den Haager Gericht
  Bremer Fatih-Moschee mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert
  EU-Studie: Muslime gehen mit Demokratie Hand in Hand
  Versammlung der Missionare der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung im Demokratischen Kongo `
  Bittgebet gegen Lebererkrankungen
  Bittgebet gegen Fieber
  Haus für „Identitäre“ gekauft? – AfD-Kandidat weist das zurück
  Papst kündigt Myanmar-Besuch inmitten Rohingya-Krise an
  "Die Versorgung in Mossul ist katastrophal"
  Sand im Getriebe