Deutsch
Saturday 23rd of September 2017
Nachrichten des Instituts

Ayatollah Sistani erklärt "Erwerb von Stimmen haram"

Der führende schiitische Großayatollah Ali Al Sistani warnt in seiner neuesten Fatwa vor dem Stimmenkauf, welcher seiner Meinung nach Haram ist.   Sein Sprecher Sheikh Abdel Mahdi Karbalaei berief sich auf Ayatollah Sistani, als er die Bevölkerung aufforderte die Gesetze zur Wahl zu befolgen und sich zu bemühen andere Wähler nicht durch ihre eigene Meinung zu beeinflußen."Kandidaten und politisch Aktive sollten in ihren ...

Veranstaltung zu Ehren des Propheten (SAWS) und der Ahlul Bayt (AS) in Sierra Leone

Die Kulturabteilung der Islamischen Republik Iran hat zu Ehren des Propheten (SAWS) und der Ahlul Bayt (AS) eine Veranstaltung in Sierra Leone organisiert.   Demnach soll am 17. März eine Veranstaltung stattfinden und Persönlichkeiten aus Wissen, Religion, Kultur und Politik empfangen werden.Neben Persönlichkeiten wie Sheikh Ahmad Tijan Silah sollen auch die Botschafter der Islamischen Republik Iran sowie deren Mitarbeiter ...

Israelischer Druck auf USA wegen Iran-Sanktionen erfolglos

Laut der Nachrichtenagentur Reuters ist es der israelischen Lobby nicht gelungen, die US-Regierung für lähmende Sanktionen gegen Iran zu veranlassen.   Wie die iranische Nachrichtenagentur Irna berichtet, behauptete derisraelische Kriegsminister Ehud Barak bei seinem jüngsten Treffen mitUS-Verteidigungsminister Robert Gates, Iran sei nicht nur eineBedrohung für Israel, sondern auch für die ganze Welt, und deshalbsollen lähmende ...

Iranische Fussballer pilgern zur Kaaba in Mekka

Die Sportler der iranischen Fussballmannschaft Sepahan werden nach ihrem Spiel gegen ein saudisches Team am heutigen Nachmittag zu einer Pilgerfahrt an die Kaaba in Mekka aufbrechen.   Das Spiel Sepahans gegen den saudischen Verein Al-Schabab endete mit1:1 unentschieden. Nach dem Besuch beim Hause Gottes traten die Spieler heute ihre Heimreise zurück nach Iran ...

Präsident Ahmadinedschad besucht Syrien

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad wird am heutigen Donnerstag Syrien einen Besuch abstatten.   Vor seiner Abreise aus Teheran sagte er vor Reportern auf demMehrabad-Flughafen, dass sich Iran und Syrien in der vorderenFrontlinie des Kampfes gegen das zionistische Regime befinden und dasssie in Bezug auf alle wichtigen regionalen und globalen Fragengemeinsame Standpunkte vertreten.Präsident Ahmadinedschad wies aufdie ...

Europa wählt schönstes Minarett

Gemeinsam haben die Organisationen IMCOSE und COJEP mit Unterstützung des Europarats und der OIC einen Fotowettbewerb für das schönste Minarett in Europa gestartet.   "Es istbedauerlich, dass in letzter Zeit einige populistische Politiker undein Teil der Medien die Minarette von Moscheen zu einem Problem machenund damit die Grundrechte der Muslime beschneiden. Dies hat zuAngriffen auf ethnische und religiöse Minderheiten und ...

Al Hakim hofft auf hohe Teilnahme an Parlamentswahlen im Irak

Seyyed Hakim bittet die irakische Bevölkerung um die Teilnahme an den Parlamentwahlen im Irak.   Al Hakim sagte in einer Rede vor mehreren Stämmen dass die Teilnahme an den Wahlen von enormer Wichtigkeit seien. Nur so könne man die machtgierigen Feinde an der Erreichung ihrer Ziele hindern. Er bat ebenfalls darum Kandidaten zu wählen, die nationale und religiöse Interessen vertraten. Sayyed Ammar Al Hakim warnte vor den ...

Europäischer Adhanwettbewerb geplant

Eine Organisation aus Straßbourg im Osten Frankreichs plant einen Adhan-Wettbewerb für in Europa lebende Muslime.   Informationen die der Ahlul Bayt News Agency vorliegen zu Folge, soll diese Veranstaltung ein Annäherungsversuch an in Europa lebende Muslime sein, und Muslimen die Möglichkeit der freien Religionsausübung in Europa geben. Die private Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, den Vorurteilen und Ängsten einiger ...

Treffen mit Dr. Ramadan Abdullah, dem Generalsekretär des islamischen Dschihads Palästinas und seiner Begleitdelegation (2010/02/07 -

Der Führende der Islamischen Revolution sagte zu  Dr. Ramadan Abdollah, Generalsekretär des Islamischen Dschihads Palästinas, der ihn zusammen mit seiner Begleitdelegation aufsuchte:  „Palästina ist zum Ort der Verwirklichung der Göttlichen Entscheidung über den Sieg der Unterdrückten über die Unterdrücker geworden.“ Hasrate Ayatollah Chamenei verglich  beim Treffen mit Ramadan Abdullah, dem Generalsekretär des Islamischen ...

Hasrate Ayatollah Chamenei vor einer großen Zahl von Befehlshabern, Offizieren, Piloten und Angestellten der Luftwaffe (2010/02/08 - 20:56)

Ayatollah Chamenei , der Führende der Islamischen Revolution und Oberbefehlshaber der Bewaffneten Kräfte hat heute bei der Begegnung mit einer großen Zahl von Befehlshabern, Offizieren, Piloten und Angestellten der Luftwaffe gesagt, das Geheimnis der Festigung, des Verbleibs und der Wirkung der Islamischen Revolution sei die  religiöse Motivierung , Aufrichtigkeit  und der Glauben, die ihre Struktur enthält.  Er verwies auf die ...

Kondolenz zum Märtyrertod von Imam Reza

Heute, am 30. Safar nach dem arabischen Mondkalender, ist der Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Reza a.s., dem achten Imam aus der Nachkommenschaft des Propheten des Islam. Tausende Schiiten haben sich in der heiligen Stadt Mashad versammelt um dem Imam Reza (AS) zu gedenken und zu trauern. Die Ahlul Bayt News Agency äußert seine Anteilnahme am Todestag des Imam Reza (AS).Die Ahlul Bayt News ...

22. Bahman, Jahrestag des Sieges der Islamischen Revolution

Heute, am 22.Bahman, dem 11. Februar, ist der Jahrestag des Sieges der Islamischen Revolution in Iran. Der 11. Februar 1979 war ein historischer und schicksalhafter Tag für Iran und das iranische Volk.Durchdie klugen Anweisungen und die Führung Imam Chomeinis sowiedie Opferbereitschaft und Hingabe der muslimischen und revolutionärenBevölkerung Irans ging die dunkle Zeit der Schah-Despotie zu Ende unddie Islamische Revolution ...

Ägypen geteilter Meinung über Kameras in Moscheen

Ägypter machen sich Sorgen über die Maßnahmen der Regierung, Kameras in Moscheen anzubringen. Die Ägypter protestieren gegen ein Vorhaben der Regierung Moscheen künftig mit Kameras auszustatten. Demnach soll der Minister der Islamischen Awqaf die Existenz solcher Pläne bestritten haben. Ägyptische Medien berichten derzeit immer wieder über solche Pläne. In den Berichten hieß es dass die Kameras in Moscheen eine Verletzung ...

"Der Staat kann die Inhalte des Islamunterrichts nicht bestimmen"

Interview mit Mouhanad Khorchide – Heißester Kandidat für den Lehrstuhl für islamische Religionspädagogik in Münster und Nachfolger von Muhammad Kalisch Die Deutsche Islam Konferenz soll in ihrer zweitenPhase stärker in die Gesellschaft hineingetragen werden, sagte derInnenminister De Maizière kürzlich: „Wichtig ist mir, ein gutesZusammenleben im Alltag zu fördern. Dazu gehört das Thema derinstitutionalisierten ...

Neue Regelung für Übergabe sterblicher Überreste iranischer Märtyrer

Die sterblichen Überreste iranischer Märtyrer aus dem Krieg des ehemaligen irakischen Diktators Saddam gegen Iran werden ab jetzt ohne Austauschbedingungen an die I.R.I. übergeben. Mehdi Tamimi, Leiter des irakischen Ministerialbüros für Menschenrechteverwies am gestrigen Donnerstag darauf, dass bislang  gemäß einerVereinbarung zwischen  seinem Land und Iran die Übergabe in einemAustauschverfahren erfolgte. Er gab bekannt, ...