Deutsch
Saturday 23rd of September 2017
Artikel

Laylatul Jumu’a – Freitagnacht

Allahs gläubige Diener sehen den Freitag als den Tag der Taten an. Sie wenden sich reumütig Gott zu, suchen seine Vergebung, seine Gnade, und bitten Ihn um Segen. Das Gebot dieses Tages ist die aufrichtige Hingabe an den Herrn der Welten.Der heilige Prophet (s.a.a.s.) sagte: „Allah (swt) hat den Freitag als den Tag der Begnadigung erklärt.“Der Freitag ist ein heiliger Tag. Er ist voll von Privilegien und ...

Die Bedeutung der Salawat

Im Namen Allahs des Allerbarmers, des Allbarmherzigen.[33.56] „Allah sendet Segnungen auf den Propheten und Seine Engel beten für ihn. O die ihr glaubt, betet (auch) ihr für ihn und wünschet ihm Frieden mit aller Ehrerbietung.“    Die Präsenz    Die Wirksamkeit der Segnungen    Die Bedeutung des Salawat    Wie das Salawat zu verrichten istEiner der besten ...

Bittgebete, Tipps und Mustahab-Taten für das Schlafen(gehen)

Es ist sehr empfehlenswert Wudhu (d.h. die Gebetswaschung) vor dem Schlafengehen zu vollziehen, da es viel Segen mit sich bringt. Eine Person, die auf Taahir (d.h. auf reiner und sauberer) Bettwäsche im Zustand des Wudhus schläft, bekommt den gleichen Lohn, als hätte sie die ganze Nacht mit Gottesdienst verbracht.Ferner ist es wichtig und empfohlen vor dem Einschlafen über die Taten des vergangenen Tages abzurechnen, um zu ...

Ausblick auf die Welt vor dem Erscheinen Mahdis

    Umgeben von Helligkeit sind wir uns ihres Wertes weniger bewusst. Erst dann wissen wir sie richtig zu schätzen, wenn Finsternis uns umgibt. Wenn das gesamte Firmament in Sonnenlicht getaucht ist, beachten wir sie, die Sonne, nur kaum. Doch ist sie hinter Wolken verborgen und sind uns ihre Helligkeit und Wärme eine Zeitlang entzogen, wird uns ihre Bedeutung offenbar.Auch die Notwendigkeit des Erscheinens Imaam Mahdis ...

88 Vorzüge des Bittgebets: Allahumma kun li waliyyik

. Allah swt überschüttet den Rezitator mit Seinem Segen. 2. Es ist der beste Weg, um Allahs Wohlgefallen und Nähe (qurba) zu erlangen. 3. Der Glaube des Rezitators wird gestärkt. 4. Es entwickelt sich wahre Liebe zum Imam (ع). o 5. Die Rezitation beweist, dass der Rezitator ein wahrer Muntazir (Wartender) auf den Imam (ع) ist. 6. Regelmäßige Rezitation hält den Shaytan fern. 7. Bringt Geduld bei schweren ...

Warum werden „Duas“ nicht beantwortet? – Auszug aus dem Buch „ODATOOL DAEE“

 Man fragt sich, warum die Bittgebete (Duas) mancher Menschen nicht beantwortet werden. Also etwas, was sich gegenüber den genannten Versen widerspricht. Die Antwort ist, dass der „Dua“ nicht beantwortet wurde, weil bestimmte Bedingungen des Duas nicht erfüllt wurden.Othman Ibn Saeed erzählte, dass ein Mann zu Imam Sadiq (ع) kam und sagte: „Da sind zwei Verse des Quran, welche ich nicht verstanden ...

Bittgebet, Dua im Islam – Ausschnitte aus dem Buch Odatool Dae von Ibn Fehd Helli

eder Mensch weiß, dass wir uns vom Schlechten fernhalten sollen. Nun wissen wir aber auch, dass das Leben in dieser Welt viele Schwierigkeiten und Unannehmlichkeiten mit sich bringt. Diese Probleme können mit sich selbst, seiner Außenwelt, bei der Arbeit, mit seinen Nachbarn, Familie, Freunde, finanziell etc. sein. Wir sehen auch Menschen, denen es in diesen Tagen besonders schlecht geht, und andere scheinen so, als hätten ...

Märtyrertum des Imam Sajad (AS)

Am heutigen 31. Januar 2010, gedenken Schiiten aus aller Welt dem Märtyrertum des Imam Sajad (AS). Imam Sajjad wurde am 5. Shaaban 38 Jahre nach der Hijjra geboren. Seine Mutter war Shahr Banu und die Tochter von Yazdjurd dem Zweiten, dem letzten der persischen Könige vor dem Islam im damaligen Persien. Das ruhige und friedliche Leben des Imam Sajjad (AS) wurde vom grauenhaften Regime der Ummayad nicht gedulded. Sie bemerkten dass der ...

Nicht Muslime über Imam Hussein (as)

Thomas Carlyle: Die beste Lehre die wir von der Kerbela Tragödie bekommen, ist das Husayn und seine Gefährten standhaft an Gott glaubten. Sie zeigten uns das die numerische Überlegenheit nicht zählt wenn es um Wahrheit oder lüge geht. Der Sieg von Husayn trotz seiner Minderheit verwundert mich. Brown: In seinem Werk „Eine literarische Geschichte Persiens“ schreibt er: „Das blutbefleckte Feld von ...

Löhrmann für finanzielle Förderung muslimischer Gemeinden

Düsseldorf (KNA) Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) ist offen dafür, dass der Staat muslimische Gemeinden finanziell fördert. «Das müsste in einem Vertrag geregelt werden, den das Land mit den muslimischen Gemeinden schließt», sagte sie am Donnerstag im Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) in Düsseldorf auch mit Blick auf eine finanzielle ...

Was ist Islam?

 Das GottesbildDer Islam verkündet eine reine Form des Monotheismus. Gott ist der Eine Gott; Er ist unteilbar und hat niemand neben sich. Er ist unvergleichlich und nichts ist Ihm auch nur ähnlich. Nichts geschieht ohne Seinen Willen. Er ist der Erste, der Letzte, der Ewige, der Unendliche, der Allmächtige, der Allwissende. Er ist der Schöpfer und Erhalter aller Dinge. Er ist der Gerechte, der Allerbarmer, der ...

Radikalisierten Jugendlichen geht es nicht um Religion

Rüsselsheim (KNA) Terrorismus, Kopftuch, Halal-Fleisch in Kitas - diese Reizthemen prägen die öffentliche Sicht auf den Islam. Die meisten Muslime treiben allerdings ganz andere Probleme um, sagt der Psychotherapeut Ibrahim Rüschoff.KNA: Herr Dr. Rüschoff, welche Rolle spielt die Religion grundsätzlich für die Psychotherapie?Rüschoff: Traditionell sind viele Psychotherapeuten gegenüber der Religion ...

Der deutsche Wirtschaftswissenschaftler tritt im heiligen Schrein vom achten schiitischen Imam Reza (A) zum Islam über

Nach dem Pressezentrum der „Astan Ghods Razavi“ hat er den Namen „Ali“ für sich gewählt & seine Annäherung an die göttlich Religion Islam ist durch Gespräche mit deutschen Muslimen entstanden. In dieser Beziehung sagte Ali Merkel: „Somit erhöhte sich meine Neigung zu dieser himmlischen Religion & dies führte dazu, daß ich mich immer mehr für die verschiedenen ...

UNICEF: Im Jemen stirbt alle zehn Minuten ein Kind

Es fehlt den Menschen an allem – Wasser, Nahrung, Medikamente und Schutz. Die  seit dem 26. März 2015 anhaltenden  Luftangriffe der saudisch-geführten arabischen Kriegsallianz haben  die ohnehin große Armut des Landes noch verstärkt. Millionen Kinder sind auf der Flucht und dringend auf Hilfsorganisationen wie UNICEF angewiesen. Hilfsorganisationen haben aber so gut wie keinen Zugang mehr und ...

Gemeinsame Sitzung der französischen Universität Sorbonne und der islamischen Akademie Hamburg

Diese gemeinsame wissenschaftliche Sitzung fand am Samstag, den 10. Dezember 2016 in der Bibliothek des islamischen Zentrums in Hamburg – unter der Anwesenheit des Leiters dieses Zentrums, Ayatollah Dr. Ramezani, und des Leiters der katholischen Hochschule der Universität Sorbonne, Dr. Le Hugo, Leiter der islamischen Akademie Hojattul-Islam Dr. Hamidreza Torabi und Hojattul-Islam Dr. Saeid Jazari, Dozent an der Universität ...

Mit Minarett, aber ohne Muezzin

Noch müssen die Muslime in Stuttgart-Feuerbach in einem Hinterhofgebäude beten. Ein ehemaliges Lager ist zur Gebetsstätte umfunktioniert, über dem Eingang ein arabischer Schriftzug, gleich daneben der Frauengebetsraum, auf der anderen Seite ein kleines türkisches Restaurant - alles sehr bescheiden, ein wenig trist. „Wer betet schon gerne im Hinterhof?“, meint ein älterer Mann, der gerade das Mittagsgebet ...

Was sind die Regelungen (Weisungen)für den kranken Reisenden?

Was sind die Regelungen (Weisungen)für den kranken Reisenden?Eine kurzeDiese Frage hat keine Kurzantwort, bitte auf – Ausführliche Antwort – klicken.ausführliche AntwortFür den Reisenden (krank oder gesund) gibt es bezüglich seiner „Waadschebaat“ (religiöse Pflichten) spezielle Regelungen. So hat er zum Beispiel ein Vier-Rak`ah-Gebet als Zwei-Rak`ah-Gebet zu verrichten und das Fasten zu ...

Taklif-Fest ( Das Fest der Engel des Paradieses )

Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des BarmherzigenZur Berufung des Propheten Mohammad (s.) und dem Fest des Gebets der Mädchen, wird am 22. April 2017 von 14-17 Uhr eine Festveranstaltung im Islamischen Zentrum Hamburg stattfinden. Alle Mädchen, welche die religiöse Reife (Taklif) erlangt haben, sind hiermit zu diesem Fest herzlich eingeladen.Im Rahmen dieser Veranstaltung wird ein Wettbewerb mit dem Thema „Meine Brief an ...

Freitagsansprache von 25.11.2016

Im Namen Allahs, des Barmherzigen, des AllerbarmersAller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und Segen sei mit unserem Propheten Muhammad, seinen reinen Nachkommen und seinen rechtschaffenen Gefährten. O Diener Gottes, ich rate mir ...

Memoiren von Heldinnen und Helden (anlässlich der vier Buchwidmungen von Ajatollah Khamenei)

Der Verteidigungskampf der iranischen Nation bot die Gelegenheit , die Identität einer Muslimin kennenzulernen. Diese harte Standprobe war eine Gelegenheit für sie, die eigenen Kräfte zu messen, ihre Kompetenzen zu erkennen und dieses kostbare Kapital für die Erreichung von Selbstvertrauen, der Wahrung ihrer Würde und der Hoheit der Familie zu nutzen.Die Heilige Verteidigung liegt nun   schon fast 3 Jahrzehnte ...