Deutsch
Saturday 30th of September 2023
0
نفر 0

18 Tote und 80 Verletzte in Taizz

Durch Angriffe der Saleh-Kräfte auf die wehrlosen Bürger der Stadt Taizz kamen 18 Menschen ums Leben, 80 weitere erlitten Verletzungen.

18 Tote und 80 Verletzte in Taizz

Die Webseite Sahwa Net schrieb am
heutigen Samstag dazu: Die Saleh-Kräfte haben Taizz am Freitag stark
angegriffen und die Regionen al-Hasab und Wadi al-Ghazi unter Beschuss
genommen.

In diesem Bericht wird die Lage der jemenitischen Stadt Taizz als
äußerst kritisch beschrieben. Die Saleh-Kräfte hätten diese Stadt mit
schweren Waffen angegriffen und dabei nichts verschont, weder
Krankenhäuser, noch Moscheen oder Wohnhäuser.

Obwohl die Angriffe mit voller Kraft fortdauern, haben sich die
Bürger dieser Stadt, vor allem die Frauen, am al-Horria Platz versammelt
und demonstrieren gegen dieses Vorgehen.

Augenzeugen berichteten, die Präsidentengarde hätte die Stadt während
dem Freitagsgebet mit Panzern durchquert und eine kritische Situation
in der Stadt geschaffen.


source : ابنا
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Saudische Schiiten feiern den Geburtstag des Imam Mahdi
Geburtstag des Imam Hussain (AS)
Größte Moschee Deutschlands entsteht in Köln
WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
Gratulation zum Geburtstag des Propheten Isa (AS)
Mehr als 800 Ausländer traten in Qatar zum Islam über
Gratulation zum Opferfest
Libanon fordert Klarheit im Fall Musa Sadr
Proteste in Palästinensergebieten am 100. Jahrestag der Balfour-Deklaration
Wahrscheinliche dritte Intifada !

 
user comment