Deutsch
Saturday 23rd of September 2017
Artikel

Nicht Muslime über Imam Hussein (as)

Thomas Carlyle: Die beste Lehre die wir von der Kerbela Tragödie bekommen, ist das Husayn und seine Gefährten standhaft an Gott glaubten. Sie zeigten uns das die numerische Überlegenheit nicht zählt wenn es um Wahrheit oder lüge geht. Der Sieg von Husayn trotz seiner Minderheit verwundert mich. Brown: In seinem Werk „Eine literarische Geschichte Persiens“ schreibt er: „Das blutbefleckte Feld von ...

Mufakhara zwischen Imam Ali (a.s) und Imam Hussein (a.s) – redegewandter Vortrag über die eigenen Vorzüge

Schadhan Ibn Jibrail überliefert über die Vorzüge des Fürsten der Gläubigen, Ali Ibn Abi Talib (ع) folgende „Mufakhara“ (redegewandter Vortrag über die eigenen Vorzüge) zwischen Hussein Ibn Ali (ع) und seinem Vater, Ali Ibn Abi Talib (ع).Eines Tages saß der Gesandte Gottes Muhammad (ص) mit Imam Ali (ع). Da trat Hussein Ibn Ali (ع) ein und der Prophet nahm ihn, setzte ihn auf seinen ...

Vierte „Qadir-Konferenz wird morgen in Deutschland veranstaltet

Die vierte große Qadir-Konferenz wird morgen in der deutschen Stadt Gelsenkirchen veranstaltet. Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, wird die vierte internationale Qadir-Konferenz von dem islamischen Zentrum Imam Ali (a.s) in der Stadt Gelsenkirchen in Zusammenarbeit mit der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung veranstaltet werde. Diese Konferenz wird morgen am 25. September 2016 in der deutschen Stadt Gelsenkirchen ...

Kein gewöhnlicher Morgen – Abschied von Ali (a.)

Es klingt, als wollten sie ihn überreden umzukehren, sie umringen ihn und ihr Gezwitscher wird traurig, sie können ihm den Zutritt zur Moschee nicht verwehren, und Alis Lächeln ist nach Langem wieder so freudig. Der Amir begibt sich zur Gebetsnische und spricht den Iqama, aus dem Schatten der Moschee erhebt sich eine dunkle Gestalt, er hebt die Hände zum Takbir, „Allahu Akbar“ spricht Murtadha, sie steuert ...

Wie ein bestrafter Dieb über Imam Ali (a.) sprach

Jeder, der Imam Alis (a.) Persönlichkeit studiert, wird verstehen, dass es einen Unterschied zwischen dem Ali (a.) gibt, der in der Gebetsnische niedergeschlagen wurde, und dem Ali (a.), der auf dem Schlachtfeld kämpfte. Zwar stellt Imam Ali (a.) ein- und dieselbe Person dar, dennoch scheint er in verschiedenen Situationen verschiedene Eigenschaften anzunehmen. So war er auch im Haus der Waisen ein anderer als der, der er im Haus ...

Märtyrertum des Imam Hadi (AS)

    Am heutigen 3. Tag des Monats Rajab ist der Jahrestag des Märtyrertums des Imam Hadi (AS). Imam Hadi (AS) ist der zehnte Imam der Schia, und wurde im heutigen Irak, in der Stadt Samarrah Im Rajab 254 vom Abbasidenkhalifen Mutaz vergiftet.Er trug den Titel An Naqi.  Seine ehrenhafte Mutter war Samana. Als er den Märtyrertod starb, war er gerade einmal 42 Jahre alt.Aus dem aktuellem Anlaß möchte die ...

Jahrestag der Geburt des Imam Hadi (AS)

    Am heutigen 15. des Arabischen Monats Dhil Hajjah ist der Geburtstag des Imam Hadi (AS). Imam Hadi (AS) war der Sohn von Muhammad At Taghi (AS) und Samana. Er trug den Titel An Naqi und Al Hadi.Er wurde aber auch Abul Hasan Ath Thalith genannt. Geboren wurde er am 15.Dhil Hajjah des Jahres 212 nach der Hijjrah in Sarya in der Nähe von Medina.Am 3. des arabischen Monats Rajab des Jahres 254 verstarb er im Alter von 42 ...

Veranstaltung zum Fest von Ghadir

Verehrte Geschwister im Islam, sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie am Dienstag (20. September) um 19:45 zum feierlichen Gedenktag von Ghadir (Id-ul-Ghadir) herzlich einladen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Veranstaltung durch Ihre Anwesenheit bereichern würden.  Redner: Hudschat-ul-Islam Memar MontazerienHinweis: Diese Veranstaltung wird für Sie simultan ins Deutsche ...

Allah ganz nah

Allah hat den Menschen erschaffen, damit er ihm diene, heißt es im Koran.[1] Die Hingabe zu Gott ist also etwas Angeborenes, Natürliches. Hingabe muss nicht gelernt, sondern (wieder)entdeckt werden. Denn sie ist Teil der menschlichen Natur ...

Jahrestag des Märtyrertums des Imam Muhammad Al Baqir (AS)

Am heutigen 7. Tag des arabischen Monats Zee al Hajjah ist der Jahrestag des Märtyrertums des Imam Baqirs (AS). Der fünfte unfehlbare Imam der Schiiten, Imam Muhammad Al Baqir (AS) wurde im Jahr 57 nach der Hijjrah im Monat Rajab in der heiligen Stadt Medina geboren. Seine ehernhaften Eltern waren Umme Abdullah, die Tochter des geehrten Imam Hassan (AS), und Imam Sajad (AS). Im Jahre 114 nach der Hijjrah, wurde Imam Baqir (AS) ...

Kondolenz zum Märtyrertod von Imam Jawad (a.s.) + Überlieferungen

 Seine GeburtÜber vierzig Jahre gingen vorüber, ohne dass Imam Ali Reza (ع) einen Sohn bekam. Die Shiiten zeigten ihre Sorge und baten Allah dem Imam einen Sohn zu gewähren. Oft wenn die Menschen den Imam (ع) besuchten, befragten sie ihn nach seinem Nachfolge und er antwortete stets: „Allah wird mir einen Sohn geben. Er wird mein Nachfolger und der Imam nach mir sein.”Doch endlich wurde der erwartete Imam von ...

Märtyrertum des Imam Reza (AS)

Am heutigen 30. Safar erinnern Schiiten nach dem Propheten (SAWS) und Imam Hassan (AS) dem Märtyrer Imam Reza (AS). Imam Reza (AS) wurde in der heiligen Stadt Medina geboren. Da Experten sich über das Geburtsdatum nicht einig sind, wurden gleich mehrere mögliche Tage genannt, an denen Imam Reza, der in Mahshad begraben liegt, geboren und gestorben sein soll.Während einige der Experten den Freitag oder Donnerstag, den 11. ...

Können unreine oder verunreinigte Dinge in Speisen durch Kochen in einen „Estehaaleh“-Zustand versetzt werden?

Können unreine bzw. verunreinigte Dinge in Lebensmitteln wie zum Beispiel in Biskuit durch Kochen in einen „Estehaaleh“- Zustand versetzt werden?Eine kurzeDiese Frage hat keine Kurzantwort, bitte auf – Ausführliche Antwort – klicken.ausführliche Antwort„Estehaaleh“ bzw. chemische Umwandlung (Metamorphose) gehört zu den reinigenden Möglichkeiten. Das bedeutet, dass Unreines in Reines ...

Kirche öffnet Pfarrheim für Muslimen

Muslime im unterfränkischen Haßfurt halten regelmäßig ihr Freitagsgebet im katholischen Pfarrheim ab. Die Anfrage sei zunächst nur für den Ramadan gekommen, da es in der Region keine Moschee gebe, sagte der katholische Haßfurter Pfarrer Stephan Eschenbacher am Donnerstag der Pressestelle des Bistums Würzburg. Nach Ende des Fastenmonats hätten die Muslime nach einer weiteren Nutzung ...

Ist Afghanistans Uranium geplündert?

Eines der wichtigsten Ziele der US-amerikanischen Kriegspropaganda besteht darin, sich ein „Feindbild zu erschaffen“, eine „Gefahr von Außen“ – personifiziert in diesem Fall durch Osama bin Laden – welche „Amerika bedroht“. Dieses Feindbild rechtfertigt nun einen Präventivkrieg gegen „islamische Terroristen“, um das Vaterland zu verteidigen. Somit wird die Realität ins ...

Anschlag in Medina gilt allen Muslimen

Politiker und Religionsvertreter haben die jüngsten Terroranschläge in Saudi-Arabien scharf verurteilt. Der UN-Hochkommissar für Menschenrechte, Said Raad al-Hussein, sprach in Genf von einem direkten Angriff auf Muslime in aller Welt. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) nannte die Attacke nahe der Prophetenmoschee in Medina zynisch. Die Attacken in Dschidda, Katif und ...

Kleines Mädchen aus Bagdad – Irak zum Eid 2016

MutterEid ist nahWas soll ich tragenwünsche mir von dir voller Freudein feines, neues, hübsches KleidMutterSoll es ein rotes oder weißes seinHoffentlich wird’s friedlich zum Eid seinMutterIch glaube, das weiße würde mir stehenals Zeichen des Friedens im Winde wehenMutterDie Explosion ist laut und die Freude dahinDie Glieder meiner Puppe sind zerrissenMuttermein weißes Kleid ist nass, o neinDoch seh ich, es ...

Die Almosen Imam Alis (s.a)

Aus der Geschichte wissen wir, dass Imam Ali (ع) die Landwirtschaft liebte und viel Zeit damit verbrachte, Brunnen zu graben, Bäume zu pflanzen und Felder zu bestellen. Aber alle Felder, die er bestellte und alle Brunnen, die er grub, stellte er den Armen zur Verfügung.Eines Tages begann er damit, außerhalb Medinas ein Stück ödes Land fruchtbar zu machen. Also grub er zunächst nach Wasser. Er wählte einen ...

Rechtmäßiger Verdienst

Eines Tages ging Hazrat Ali (ع) in die Mosche um zu beten. Nach einer Weile kam ein Mann und fragte Hazrat Ali (ع) sich wundernd, ob das Kamel außerhalb der Moschee ihm gehöre. Hazrat Ali (ع) kam heraus und sah, dass das Kamel das seine war und dessen Zügel fehlen. Imam Ali (ع) ging zum Markt um andere Zügel zu kaufen. Er ging zu einem Geschäft, wo er genau die Zügel fand, welche fehlten. Hazrat Ali (ع) fragte ...

Kein gewöhnlicher Morgen – Abschied von Ali (a.)

Es klingt, als wollten sie ihn überreden umzukehren, sie umringen ihn und ihr Gezwitscher wird traurig, sie können ihm den Zutritt zur Moschee nicht verwehren, und Alis Lächeln ist nach Langem wieder so freudig. Der Amir begibt sich zur Gebetsnische und spricht den Iqama, aus dem Schatten der Moschee erhebt sich eine dunkle Gestalt, er hebt die Hände zum Takbir, „Allahu Akbar“ spricht Murtadha, sie steuert ...